Termine
Termine

Veranstaltungen vor Ort

Wo kann ich mich persönlich und vor Ort informieren? Die Kassenärztlichen Vereinigungen bieten zahlreiche Termine wie Seminare, Informationsabende, Foren oder Praxisbörsen an. In unserer Liste findest du chronologisch geordnet alle Veranstaltungen.

Du suchst Termine in deiner Nähe? Dann kannst du im Menü links deine Region auswählen, auf "Anwenden" klicken und anschließend über den Kalender oder die Listenansicht die entsprechenden Termine finden.

zurück September 2017 weiter
Liste | Kalender

Niederlassungstag (Seminar)

Ort: Berlin
Zeit: 15 Uhr

Dieses zweitägige Seminar bietet niederlassungswilligen Ärzten und Psychotherapeuten detaillierte Informationen rund um die Existenzgründung.

Von den Zulassungsvoraussetzungen über die Praxisbewertung bis hin zum Ausschreibungsverfahren wird der komplette Weg in die Niederlassung aufgezeigt. Fachleute für Recht, Steuern und Finanzen geben Tipps und Hinweise zu den ersten Schritten in die Freiberuflichkeit.

Weiterer Seminartermin: 08./09. Dezember 2017

Veranstaltungsort:
Kassenärztliche Vereinigung Berlin
Masurenallee 6A
14057 Berlin


Start-up in die Niederlassung

Ort: Köln
Zeit: 9:30 - 16 Uhr

Ärztinnen und Ärzte in der Niederlassungsphase müssen sich mit verschiedenen Themenbereichen beschäftigen. Praxiseinsteiger können sich bei der eintägigen Fortbildungsveranstaltung „Start-up in die Niederlassung – Die Arztpraxis organisiert und sicher“ umfassend über die grundlegenden Themen informieren.

Neben dem großen Themenkomplex des Praxis-, Qualitäts- und Risikomanagements ist der Arzt als Arbeitgeber ein zentrales Thema. Weitere Vorträge beschäftigen sich mit den Aufgaben der Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege.

Zum Programm

Veranstaltungsort:
KV Nordrhein
Bezirksstelle Köln
Sedanstraße 10-16
50668 Köln


Ärztinnen in der vertragsärztlichen Versorgung

Ort: München
Zeit: 18 - 21 Uhr


Du überlegst, welche Betätigungsform für dich geeignet ist? Eine Einzel- oder Gemeinschaftspraxis, eine Praxisgemeinschaft? Möchtest du vielleicht doch als angestellte Ärztin tätig sein?
Sind für dich Teilzeitmodelle interessant, zum Beispiel Jobsharing oder eine Teilzulassung?
In diesem Seminar lernst du die verschiedenen Modelle der kooperativen Berufsausübung und Möglichkeiten der Teilzeittätigkeit kennen. Außerdem erhälst du praktische Tipps und Hinweise für die Praxisführung. Begrifflichkeiten wie Zulassungsverordnung, Bedarfsplanung, Präsenzpflicht werden genauso geklärt, wie deine Fragen zu relevanten rechtlichen Grundlagen und deren Einfluss auf die vertragsärztliche Tätigkeit.

Themenschwerpunkte:

  • Teilnahmemöglichkeiten in der ambulanten Versorgung
  • Zulassungsrechtliche Rahmenbedingungen der Vertragsarztpraxis
  • Entscheidungsalternativen und -kriterien
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Veranstaltungsort:
Kassenärztliche Vereinigung Bayerns
Bezirksstelle München / Oberbayern
Elsenheimerstr. 39
80687 München


Niederlassen in Niedersachsen - Existenzgründungsseminar

Ort: Oldenburg
Zeit: 9:30 - 14 Uhr

Die Existenzgründung ist ein wichtiger Schritt, der jedoch Know-how aus verschiedenen Fachgebieten erfordert. Wenn es gelingt, klassische Fehler zu vermeiden und bewährte Vorgehensweisen für sich zu nutzen, kann die eigene Selbständigkeit dauerhaft von Erfolg sein. Wir vermitteln Ihnen die Orientierung, die Sie zu diesem frühen Zeitpunkt benötigen - und Sie haben gleichzeitig die Gelegenheit, sich mit Kollegen auszutauschen. Neben der Vorstellung von Zulassungs- und Anstellungsmöglichkeiten sowie finanzieller Aspekte einer Niederlassung werden Ihre individuellen Fragestellungen behandelt, sodass Sie erfahren, was Sie beachten müssen und welche Unterstützung wir Ihnen anbieten können.


Veranstaltungsort:
Kassenärztliche Vereinigung Niedersachsen
Bezirksstelle Oldenburg
Amalienstraße 3
26135 Oldenburg


Wege in die ambulante ärztliche/psychotherapeutische Versorgung

Ort: München
Zeit: 15 - 19 Uhr


Mit diesem Seminar wird Ärzten/-innen und Psychotherapeuten/-innen die Bandbreite der Teilnahmemöglichkeiten in der ambulanten Versorgung aufgezeigt. Neben der Möglichkeit der freiberuflichen Tätigkeit werden auch Varianten der Tätigkeit in Anstellung sowie Übergangsmodelle erläutert. Durch frühzeitige Informationen kann eine individuelle Karriereplanung und ggf. erforderliche Weichenstellung ermöglicht werden.
Ebenso sind auch Ärzte/innen und Psychotherapeuten/-innen angesprochen die nach längerer beruflicher Pause (wieder) tätig werden möchten.

Themenschwerpunkte:

  • Ausgangssituation - Ist-Stand
  • Bedarfsplanung
  • Teilnahmeformen
  • Kooperationsformen
  • Betriebswirtschaftliche Aspekte

Veranstaltungsort:
Kassenärztliche Vereinigung Bayerns
Bezirksstelle München / Oberbayern
Elsenheimerstr. 39
80687 München


  • 1