Termine
Termine

Veranstaltungen vor Ort

Wo kann ich mich persönlich und vor Ort informieren? Die Kassenärztlichen Vereinigungen bieten zahlreiche Termine wie Seminare, Informationsabende, Foren oder Praxisbörsen an. In unserer Liste findest du chronologisch geordnet alle Veranstaltungen.

Du suchst Termine in deiner Nähe? Dann kannst du im Menü links deine Region auswählen, auf "Anwenden" klicken und anschließend über den Kalender oder die Listenansicht die entsprechenden Termine finden.

zurück Juli 2017 weiter
Liste | Kalender

Gründer-/Abgeberforum

Ort: München
Zeit: 10 - 16 Uhr


Du denkst über eine Niederlassung als Arzt/Ärztin nach? Dieses Seminar stellt einen Mix aus Vorträgen und einer Vermittlungsbörse für Existenzgründer dar.
Während der Vorträge können sich Praxisabgeber und Existenzgründer wichtige rechtliche Grundlagen zur Zulassung, Investitionsplanung und Altersvorsorge aneignen.
Auf der Vermittlungsbörse besteht parallel die Möglichkeit, dass sich Praxisabgeber und Interessenten zur Praxisübernahme unverbindlich kennenlernen.

Themenschwerpunkte:

  • Unternehmen Arztpraxis
  • Voraussetzungen und notwendige Schritte für eine Zulassung
  • Rahmenbedingungen der Vertragsarztpraxis
  • Finanzierung der Arztpraxis
  • Steuerliche, betriebswirtschaftliche und rechtliche Themen
  • Fördermöglichkeiten nach der Sicherstellungsrichtlinie der KVB
  • Vermittlungsbörse: Möglichkeit für Niederlassungswillige und Praxisabgeber, sich gegenseitig kennen zu lernen
  • Vorstellung der Online-Angebote: Praxis- und Kooperationsbörse der KVB

Veranstaltungsort:

Kassenärztliche Vereinigung Bayerns
Bezirksstelle München / Oberbayern
Elsenheimerstr. 39
80687 München


2-teiliges Seminar "Neue Ideen für meine Praxis", Teil 2: Vertiefungseinheit mit individuellen Impulsen

Ort: Münster
Zeit: 18:00-20:00 Uhr

Teil 2: Vertiefungseinheit mit individuellen Impulsen
 
Nach der grundlegenden Einführung in das Themenfeld Innovationsmanagement im ersten Teil (Seminar vom 21.06.2017), wird im zweiten Teil primär die praktische und kollektive Anwendung der „CANVAS-Methode“ zur Innovationsgenerierung im Fokus stehen. Hier erhälst du individuelle Impulse, die dich dazu befähigen, einen Innovationsprozess anzustoßen, zu steuern und neue Ideen für deine Praxis zu generieren.
 
Allgemeine Hinweise:
Das Seminar beschäftigt sich nicht mit Fragen des Praxismanagements, sondern mit individuell zu entwickelnden innovativen Ideen für die eigene Praxis. Für den Themenfokus: Praxismanagement oder auch „Grundlagen zum Aufbau einer eigenen Praxis“ empfehlen wir Seminar Praxismanagement am 29.03.2017 oder 22.11.2017.
 
Beide Seminarteile bauen aufeinander auf. Die Teilnahme am zweiten Teil ist nur dann möglich, wenn du am ersten Teil (Theoretischer Impuls) am 28.06.17 teilgenommen hast. Die Teilnehmer sollten grundsätzlich bereit sein, sich aktiv am Seminar zu beteiligen.

 

Referenten:

Herr Ronald Kriedel, TU Dortmund
Herr Dr. Christoph Schönfelder, KVWL


Veranstaltungsort:
Ärztehaus Münster
Gartenstraße 210-214
48147 Münster


Vereinbarkeit Praxis und Familie - wie kann das funktionieren

Ort: Würzburg
Zeit: 15:00 - 18:00 Uhr Uhr


Die Vereinbarkeit von Familie und Praxis stellt eine besondere Herausforderung dar. Die KVB unterstützt euch hierbei durch besondere Regelungen, die die familiäre Situation berücksichtigen.
Wie wird Kindererziehung berücksichtigt, kann ich mich zur Entlastung vertreten lassen oder einen Sicherstellungsassistenten anstellen? Kann ich mich vom Ärztlichen Bereitschaftsdienst befreien lassen? Kann ich mit pflegebdürftigen Angehörigen meinen Versorgungsauftrag reduzieren?
Das Seminar behandelt diese und weitere Fragen und zeigt euch praktikable Lösungsmöglichkeiten auf.

Veranstaltungsort:
Kassenärztliche Vereinigung Bayerns
Bezirksstelle Unterfranken
Hofstr. 5
97070 Würzburg


Ärztinnen in der vertragsärztlichen Versorgung

Ort: Augsburg
Zeit: 18:00 - 21:00 Uhr Uhr


Du überlegst, welche Betätigungsform für dich geeignet ist? Eine Einzel- oder Gemeinschaftspraxis, eine Praxisgemeinschaft? Möchtest du vielleicht doch als angestellte Ärztin tätig sein?
Sind für dich Teilzeitmodelle interessant, zum Beispiel Jobsharing oder eine Teilzulassung?
In diesem Seminar lernst du die verschiedenen Modelle der kooperativen Berufsausübung und Möglichkeiten der Teilzeittätigkeit kennen. Außerdem erhälst du praktische Tipps und Hinweise für die Praxisführung. Begrifflichkeiten wie Zulassungsverordnung, Bedarfsplanung, Präsenzpflicht werden genauso geklärt, wie deine Fragen zu relevanten rechtlichen Grundlagen und deren Einfluss auf die vertragsärztliche Tätigkeit.

Themenschwerpunkte:

  • Teilnahmemöglichkeiten in der ambulanten Versorgung
  • Zulassungsrechtliche Rahmenbedingungen der Vertragsarztpraxis
  • Entscheidungsalternativen und -kriterien
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Veranstaltungsort:
Kassenärztliche Vereinigung Bayerns
Bezirksstelle Schwaben
Frohsinnstr. 2
86150 Augsburg


"Treffpunkt Praxis" – Infos zur Niederlassung aus erster Hand

Ort: Düsseldorf
Zeit: 15:00 - 16:30 Uhr

Am "Treffpunkt Praxis" in der Uni Düsseldorf dreht sich am 14. Juli alles um die Chancen und Möglichkeiten der Niederlassung als Vertragsarzt oder Vertragspsychotherapeut. Von 15 bis 16.30 Uhr gibt es Tipps und Infos aus erster Hand: Hausarzt Dr. med. André Schumacher und Hausärztin Dr. Viola Lenz geben generationsübergreifend Einblicke in ihren Praxisalltag.

Zuvor wird Beraterin Linda Pawelski von der Kassenärztlichen Vereinigung Nordrhein erläutern, was bei der Niederlassung als Vertragsarzt oder Vertragspsychotherapeut möglich und zu beachten ist. Beim anschließenden Roundtable können alle Fragen rund um die Niederlassung gestellt werden.

"Treffpunkt Praxis" ist eine Veranstaltung zur Nachwuchswerbung und findet im Rahmen der bundesweiten Kampagne "Lass dich nieder" (www.lass-dich-nieder.de) statt. Organisiert wird die Veranstaltung durch die KV Nordrhein in Zusammenarbeit mit dem Institut für Allgemeinmedizin unter der Leitung von Prof. Dr. Stefan Wilm.

Veranstaltungsort:
Universitätsklinikum Düsseldorf – Institut für Rechtsmedizin, Hörsaal
Moorenstraße 5
40225 Düsseldorf


Gründer-/Abgeberforum Psychotherapeuten

Ort: Nürnberg
Zeit: 10:00 - 16:00 Uhr Uhr


Du denkst über eine Niederlassung als ärztlicher oder Psychologischer Psychotherapeut nach?
Dieses Seminar stellt einen Mix aus Vorträgen und einer Vermittlungsbörse für Existenzgründer dar. Während der Vorträge können sich Praxisabgeber und Existenzgründer wichtige rechtliche Grundlagen zur Zulassung, Investitionsplanung und Altersvorsorge aneignen.

Auf der Vermittlungsbörse besteht parallel die Möglichkeit, dass sich Praxisabgeber und Interessenten zur Praxisübernahme unverbindlich kennenlernen.

Themenschwerpunkte:

  • Unternehmen Psychotherapeutenpraxis
  • Voraussetzungen und notwendige Schritte für eine Zulassung
  • Rahmenbedingungen der Vertragsarzt- oder Psychotherapeutenpraxis
  • Finanzierung der Psychotherapeutenpraxis
  • Steuerliche, betriebswirtschaftliche und rechtliche Themen
  • Fördermöglichkeiten nach der Sicherstellungsrichtlinie der KVB
  • Vermittlungsbörse: Möglichkeit für Niederlassungswillige und Praxisabgeber, sich gegenseitig kennen zu lernen
  • Vorstellung der Online-Angebote: Praxis- und Kooperationsbörse der KVB

Veranstaltungsort:
Kassenärztliche Vereinigung Bayerns
Bezirksstelle Mittelfranken
Vogelsgarten 6
90402 Nürnberg


  • 1